Aufwandüberschuss kleiner als erwartet

Reformierte Kirchenpflege erfreut über Umzonung der Pfarrhausliegenschaft am Berglihöhweg

Die reformierte Kirchgemeinde Bubikon schliesst das Jahr 2012 mit einem Aufwandüberschuss von Fr. 20‘382.18  ab: Einem Aufwand von Fr. 1‘336‘169.10 standen Erträge von Fr. 1‘315‘786.92 gegenüber, wie die Kirchenpflege in einer Mitteilung schreibt. Damit iei das Ergebnis um knapp Fr. 70‘000 besser als im Budget erwartet: Vorgesehen war ein Aufwandüberschuss von Fr. 89‘960 Franken bei einem Aufwand von Fr. 1‘283‘660 Franken und einem Ertrag von Fr. 1‘193‘700 Franken. Das Eigenkapital verringert sich per 31.12.12 auf Fr. 2‘166‘326.30. Investitionen wurden keine getätigt.

Bei gegenüber der Rechnung 2011 praktisch unveränderten Steuereinnahmen und etwa gleich bleibenden Einnahmen beeinflussten auf der Ausgabenseite vor allem die Rückstellungen für die BVK-Sanierung mit Fr. 33‘800.-- sowie der nochmals um Fr. 28‘000.-- gestiegene Zentralkassenbeitrag das Resultat. Weiter erhöhten die Kosten rund um Pfarrwahl, Einsetzungsfeier und die Miete der Pfarrwohnung im 2012 den Aufwand. Die Kirchenpflege verabschiedete die Rechnung zu Handen der Rechnungsprüfungskommission (RPK) und der Kirchgemeindeversammlung vom 16. Juni 2013.

Mit Genugtuung nahm die Kirchenpflege von der Festsetzung der Richt- und Nutzungsplanung durch die Gemeindeversammlung vom 13. März 2013 Kenntnis: Mit der Umzonung der Liegenschaft Berglihöhweg – wo aktuell eine Cevi-Projekt-WG eingemietet ist – wurde eine wichtige Voraussetzung geschaffen, das Liegenschaftenkonzept – namentlich den Bau eines kleinen Kirchgemeindehauses bei der Kirche – zu realisieren. Das Projekt musste allerdings im Zusammenhang mit den noch unklaren Plänen der Landeskirche, kleinere und mittlere Kirchgemeinden zu fusionieren, noch zurückgestellt werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: