Polizei sucht Zeugen zu Unfall am Obersee

Bilder: Kapo SG
Bilder: Kapo SG

Am Mittwoch (06.03.2013) um 12:35 Uhr ist ein 59-Jähriger in Bollingen auf der Uznacherstrasse nach einem Ausweichmanöver mit dem Auto in eine Mauer gefahren. Er blieb unverletzt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in der Höhe von mehreren tausend Franken.


Ein 59-Jähriger fuhr von Schmerikon in Richtung Jona. Gemäss eigenen Aussagen musste er einem entgegenkommenden BMW ausweichen, der mit den linken Rädern über der Mittellinie fuhr. Deswegen sei sein Auto in die Mauer bei der Liegenschaft Seewarte 1 geprallt. Beim BMW handle es sich vermutlich um ein silberfarbenes 3er Modell.

 

Personen, welche Angaben machen können, die mit dem Unfall in Zusammenhang stehen könnten, werden gebeten, sich mit dem Polizeistützpunkt Schmerikon, 058 229 52 00, in Verbindung zu setzen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: