Ex-Sunnegarte-Chef hat Job bereits nicht mehr

Screenshot Appenzeller Zeitung Online
Screenshot Appenzeller Zeitung Online

Stefan Thomer, ehemaliger Leiter des Zentrums Sunnegarte in Bubikon, hat seinen neuen Job als Geschäftsführer der Stiftung Altersbetreuung Herisau noch vor Amtsantritt wieder verloren. Wie die "Appenzeller Zeitung" in ihrer Online-Ausgabe unter Berufung auf eine Mitteilung der Stiftung schreibt, habe der Stiftungsrat keine Möglichkeit mehr für eine Zusammenarbeit gesehen.

 

Letzte Woche war die Anstellung Thomers in der Hauszeitung kommuniziert worden. Darauf hin hatte die "Appenzeller Zeitung" am Samstag von Unruhe bei den Mitarbeitenden berichtet ("buebikernews" berichtete). Dass Thomer in Bubikon und zuvor schon in Aesch aufgrund von Problemen mit der Personalführung freigestellt worden war, hatte beim Personal in Herisau Ängste geweckt, wie die Zeitung schrieb.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: