Pfadi spendet Blut

Am 28. Februar findet im Geissbergsaal in Wolfhausen eine Blutspendeaktion des Samaritervereins Bubikon statt ("buebikernews" berichtete). Nach dem Motto "Jeden Tag eine gute Tat" beteiligt sich auch die Pfadi Paprika (Dürnten, Rüti, Bubikon, Wolfhausen) an der Aktion, wie die Pfadi-Abteilung auf ihrer Facebook-Seite schreibt: "Praktisch jeder von uns kann ohne gesundheitliche Folgen Blut spenden. Und dieses wird dringend benötigt. Weil Blut nur kurz haltbar ist, sind viele medizinische Einrichtungen auf die Blutspenden aus der Bevölkerung angewiesen." Die über 18-jährigen Pfadis (Blutspenden sind nur für Volljährige möglich) treffen sich um 18.30 Uhr vor dem Saal, selbstverständlich mit Krawatte und Pfadipulli.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: