Zwölf Einwendungen gegen Bühlhof-Umzonung

Schulpflege verzichtet auf Umzonungsantrag

Die ursprüngliche Ortsplanungsvorlage sah auch eine Umzonung des Grundstücks, auf welchem sich der Bühlhof-Kindergarten in Wolfhausen befindet, von der Zone für öffentliche Bauten in die Wohnzone vor. Wie aus dem heute publizierten "Bericht zu den Einwendungen" hervorgeht, sind dagegen ein Dutzend Einwendungen eingegangen. Die Schulpflege hat den Umzonungsantrag zurückgezogen. "Damit sind alle Einwendungen zu diesem Punkt gegenstandslos bezw. werden brerücksichtigt", heisst es im Bericht. Die SVP Bubikon hat generell den Einwand vorgebracht, auf Umzonungen von Parzellen in der Zone für öffentliche Bauten zu verzichten. Davon betroffen wäre auch das Projekt der reformierten Kirchgemeinde, die Pfarrhausliegenschaft am Berglihöhweg in die Wohnzone umzonen. Der Gemeinderat lehnt im Bericht diesen generellen Einwand der SVP ab.


Alle Dokumente zur Ortsplanungsvorlage

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: