Auch Tränkegässli-Linde muss gefällt werden

Nach der Linde beim Kindergarten Sunneberg in Wolfhausen ("buebikernews" berichtete) muss auch die Tränkegässli-Linde in Bubikon weichen: Wie einer amtlichen Mitteilung des Gemeinderats Bubikon vom Freitag zu entnehmen ist, hat der Gemeinderat an seiner Sitzung vom 30. Januar den Baum "aufgrund des sehr schlechten Zustands" aus der kommunalen Natur- und Landschaftsschutzverordnung entlassen. "Der Baum ist nach Eintritt der Rechtskraft dieses Beschlusses aus Sicherheitsgründen so schnell als möglich zu fällen", heisst es weiter. Rekurse gegen den Beschluss sind innert 30 Tagen möglich.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: