Frontalkollision im Schlatt fordert Verletzte

Bild: KAPO SG
Bild: KAPO SG

Am Montagabend (28.01.2013) ist es auf der Hombrechtikerstrasse bei Schlatt auf Gemeindegebiet Rapperswil-Jona zu einer Frontalkollision von zwei Autos gekommen. Eine Lenkerin wurde mit unbestimmten Verletzungen ins Spital eingeliefert. Der andere Autolenker liess sich ärztlich kontrollieren.


Eine 27-jährige Autolenkerin fuhr auf der Hombrechtikerstrasse in Richtung Schlatt. In der Rechtskurve nach der Tennishalle geriet ihr Auto auf Grund der lokal vereisten Fahrbahn auf den Gegenfahrsteifen. Dort kam es zu einer stumpfwinkligen Frontalkollision mit einem korrekt entgegenkommenden Auto eines 40-jährigen Lenkers. Die Fahrbahn musste für rund eine Stunde gesperrt werden. Es entstand Sachschaden von 20'000 Franken.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: