Winterchaos auf Strassen in Ausserschwyz

Zwei Verletzte bei Unfall in Reichenberg (Bild: KAPO SZ)
Zwei Verletzte bei Unfall in Reichenberg (Bild: KAPO SZ)

Am Montagmorgen, 28. Januar 2013, wurden bei der Kantonspolizei Schwyz fünf Verkehrsunfälle gemeldet. Dabei wurden fünf Personen verletzt. Ein Schwerpunkt war unsere Nachbarregion Ausserschwyz:

In Reichenburg wurden kurz nach 6.30 Uhr bei einer Kollision zwei Personen verletzt. Ein 24-jähriger Personenwagenlenker verlor auf der schneebedeckten Fahrbahn die Beherrschung über sein Fahrzeug, geriet ins Schleudern und kollidierte seitwärts mit einem entgegenkommenden Lieferwagen eines 33-Jährigen. Beide Fahrzeuglenker wurden leicht verletzt und vom Rettungsdienst zur Kontrolle ins Spital gebracht. Infolge Nichtanpassen der Geschwindigkeit an die winterlichen Strassenverhältnisse verlor um 2 Uhr in Schindellegi im Chaltenbodenrank ein Personenwagenlenker die Beherrschung über seinFahrzeug und verunfallten. Dabei blieb es bei Sachschaden. Ebenfalls in Schindellegi kippte um 9 Uhr auf dem Soleilkreisel der Anhänger eines Lastwagens um.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: