S-Bahn-Dieb verhaftet

Eine Patrouille der Transportpolizei hat am frühen Sonntagmorgen (27.1.2013) im Zug von Zürich nach Rapperswil einen Mann kontrolliert, der kurz zuvor einen Diebstahl begangen hatte. Der mutmassliche Dieb wurde im Bahnhof Uster zur weiteren Sachbearbeitung der Kantonspolizei Zürich übergeben.

 

Kurz vor 6.00 Uhr kontrollierte eine Patrouille der Transportpolizei nach einem gemeldeten Diebstahl im Zug einen Mann. Die Personenkontrolle förderte das kurz zuvor entwendete Mobiltelefon sowie noch weiteres mutmassliches Diebesgut zutage. Zur Herkunft äusserte sich der Asylbewerber widersprüchlich. Weshalb für genauere Abklärungen die Kantonspolizei Zürich hinzugezogen wurde.

Der 34-jährige Tunesier wurde im Anschluss an die polizeiliche Sachbearbeitung der zuständigen Staatsanwaltschaft zugeführt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: