Bahnverkehr gestört

Nach Personenunfällen im Zürcher Hauptbahnhof und in Bäch SZ ist es am Donnerstagnachmittag im Grossraum Zürich zu massiven Störungen im Bahnverkehr gekommen. Betroffen waren die S-Bahnlinien 3, 5, 8, 9 und 15. Es kam zu erheblichen Verspätungen, Zugsumleitungen un d Zugsausfällen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: