Wer hatte grün?

kapo.Am Donnerstag (27.12.2012) um 16.40 Uhr hat sich in Rapperswil-Jona auf der St. Gallerstrasse, Höhe Bollwiesstrasse, ein Verkehrsunfall zwischen einem schwarzen und einem grauen Auto ereignet. Beide Fahrer sind der Meinung, dass ihre Ampel grün angezeigt hat. Die Polizei sucht Zeugen.


Ein 60-Jähriger wollte mit seinem grauen Auto von der Bollwiesstrasse nach links in die St. Gallerstrasse einbiegen. Gemäss eigenen Angaben hielt er beim Lichtsignal an und fuhr los, als es grün wurde. Dabei prallte ein schwarzer Personenwagen, der von links kam, gegen die hintere Beifahrertüre des Autos des 60-Jährigen. Der 36-jährige Fahrer des schwarzen Autos gab ebenfalls an, dass seine Ampel grün angezeigt hätte.

 

Personen, welche Beobachtungen gemacht haben, die mit dem Unfall in Verbindung stehen könnten, werden gebeten, sich beim Polizeistützpunkt Schmerikon, 058 229 52 00, zu melden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: