Prominenter Abgang im Zentrum Sunnegarte

Elsbeth Keller Wetli verlässt Bubiker Alterszentrum: "Unterschiedliche Auffassungen zu Führungsfragen"

Elsbeth Keller Wetli, Leiterin Stationäre Dienste und Geschäftsleitungsmitglied des Zentrum Sunnegarte in Bubikon, verlässt das Heim per Ende März 2013. 

 

"Der Grund für die von ihr eingereichte Kündigung besteht in unterschiedlichen Auffasssungen zu Führungsfragen innerhalb der Zentrum Sunnegarte AG", schreibt Verwaltungsratspräsident Peter Hauzenberger dazu in einer Mitteilung. Der Verwaltungsrat und die Geschäftsleitung bedauerten den Weggang von Elsbeth Keller Wetli sehr: "Es ist uns ein Anliegen, ihr für den grossen Einsatz und ihr Engagement während der vergangenen Jahre unseren Dank auszusprechen. Wir wünschen ihr für die Zukunft alles Gute."

 

Elsbeth Keller Wetli werde bis zum Zeitpunkt ihres Ausscheidens per 31. März 2013 "ihre bisherige Tätigkeit uneingeschränkt weiterführen", schreibt Verwaltungsratspräsident Peter Hauzenberger weiter. Gegenüber "buebikernews" wollte Hauzenberger nicht weiter ausführen, was mit "unterschiedlichen Auffassungen zu Führungsfragen" genau gemeint ist. Auch Elsbeth Keller Wetli mochte dazu nicht Stellung nehmen und berief sich auf eine entsprechende Vereinbarung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: