FDP Bubikon sagt Ja

Knappe Mehrheit für Gemeinschaftgrab

fdp.Die ausserordentlich grossen Investitionen und die damit verbundene zusätzliche Verschuldung standen im Zentrum der Budgetdiskussion bei der FDP Bubikon. Die FDP erwartet von der Behörde eine gezielte Etappierung und wenn möglich Verzögerung von grösseren Investitionen, um die Liquidität in den kommenden Jahren zu schonen. Ebenfalls zu reden gab der starke Anstieg der Kosten für die Sonderschule. Die Vertreter der FDP unterstützen die Voranschläge 2013 der politischen und der Schulgemeinde einstimmig.
Auch der Kreditantrag für das Gemeinschaftsgrab von Fr. 350‘000 wird nach intensiver Diskussion mit knapper Mehrheit und einigen Enthaltungen unterstützt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: