Lachen: Frontalkollision in Einbahnstrasse

Bild: KAPO SZ
Bild: KAPO SZ

kapo.Am Sonntagabend, 25. November 2012, ist es auf der Einbahnstrasse beim Rathaus in Lachen SZ zu einer Frontalkollision zwischen einem Motorrad und einem Personenwagen gekommen. Der 18-jährige Lenker des Zweirades erlitt schwere Verletzungen und musste in eine ausserkantonale Spezialklinik eingeliefert werden. Der 16-jährige Soziusfahrer und der unfallverursachende PW-Lenker zogen sich leichte Verletzungen zu. Sie wurden durch den Rettungsdienst hospitalisiert. Weshalb der 29-jährige PW-Lenker in die mit dem Signal „Einfahrt Verboten“ signalisierte Kapellstrasse einbog, ist noch nicht geklärt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: