Gossau: Einbrecher machten grosse Beute

kapo.Unbekannte haben am Sonntagnachmittag (18.11.2012) in Gossau bei einem Einbruch Schmuck im Wert von rund 35‘000 Franken entwendet. Während der Zeit von 14.45 bis 18.00 Uhr verschafften sich die Täter gewaltsam Zutritt zur Liegenschaft und richteten einen Sachschaden von zirka 400 Franken an.

Die Polizei erinnert in ihrer Mitteilung an die Kampagne gegen Dämmerungseinbrecher "Verdacht - Ruf an - Polizeinotruf 117"  durch die Polizeikorps des Kantons Zürich und des Ostschweizer Polizeikonkordates sowie der Kantonspolizeien Schwyz und Zug: "Zögern Sie nicht und melden Sie verdächtige Wahrnehmungen umgehend der Polizei. Benützen Sie dazu ausschliesslich die Notrufnummer 117."

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: