Einbruchsserie in der Region fortgesetzt

kapo.Am Mittwoch (14.11.2012) ist eine unbekannte Täterschaft in drei Einfamilienhäuser in Schmerikon eingebrochen und hat in zwei Fällen Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren Tausend Franken erbeutet. Beim dritten Einbruch zwischen 18 und 18.15 Uhr dürfte sie gestört worden sein. Dort wurde nichts gestohlen. Die Täterschaft brach in zwei Fällen das Fenster und in einem Fall die Balkontüre auf.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: