Kollision bei Hurden: Polizei sucht Zeugen

kapo.Am Donnerstag, 8. November 2012, 23.45 Uhr, hat sich auf dem Seedamm in Hurden eine Streifkollision zwischen zwei Personenwagen ereignet. Ein unbekannter PW-Lenker setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Verletzt wurde niemand.

Eine 34-jährie PW-Lenkerin fuhr vor Mitternacht von Rapperswil/SG in Richtung Pfäffikon/SZ. Beim „Rosshorn“ kam es auf ihrer Fahrspur zu einer Streifkollision mit einem entgegenkommenden Personenwagen. Dabei ging eine Seitenscheibe des Richtung Pfäffikon fahrenden Autos in die Brüche. Der entgegenkommende PW-Lenker setzt die Fahrt fort ohne anzuhalten.

Angaben zum unbekannten Fahrzeug und dessen Lenker, sind an die Kantonspolizei Schwyz, Telefon 041 819 29 29, zu richten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: