Einbruch in Rapperswil

Erneut war der ganze Kanton St.Gallen von Einbrüchen betroffen, wie die Kantonspolizei meldet. In Rapperswil-Jona wurde am frühen Samstagabend (03.11.2012) ein Einbruchdiebstahl in ein Einfamilienhaus an der Schachenstrasse festgesellt. Mit einem Werkzeug wurde ein Fester gewaltsam aufgebrochen. Im Innern des Hauses fanden die Täter mehrere hundert Franken Bargeld.

 

Die Einbrüche finden nicht nur während den dunklen Tageszeiten statt. Die Täter nutzen auch die Abwesenheit der Bewohner aus und verüben ihre Taten tagsüber. Der bislang verursachte Sachschaden und der Wert der gestohlenen Gegenstände betragen zusammen mehrere tausend Franken. Verdächtige Feststellungen sind sofort über die Notrufnummer 117 der Polizei zu melden.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: