Tresor abtransportiert

kapo.Unbekannte Täter haben am Sonntagabend (28.10.2012) in Uster einen Einbruch in ein Einfamilienhaus verübt und dabei einen Tresor mit Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von rund 50'000 Franken gestohlen.

Zutritt zur Liegenschaft verschafften sich die Einbrecher zwischen 16.00 und 23.30 Uhr, indem sie eine Türe aufbrachen. Der angerichtete Sachschaden beträgt einige Hundert Franken.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Manfred Kuhn (Montag, 05 November 2012 12:20)

    Danke für den interessanten Eintrag. Ich verstehe nur nicht ganz, wie die Verbrecher den Tresor überhaupt abtransportieren konnten, denn schließlich muss er ein bestimmtes Gewicht aufweisen, das einen Abtransport erschwert wenn nicht gar unmöglich macht.

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: