Auto versenkt

Bild: KAPO SG
Bild: KAPO SG

kapo.Am Dienstagabend (16.10.2012) um 23.10 Uhr ist in Ernertschwil ein 28-jähriger Automobilist mit seinem Fahrzeug in einer Baustellengrube gelandet. Der Verunfallte begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung. Am Auto entstand Totalschaden. Der 28-Jährige war von Eschenbach Richtung Ernetschwil unterwegs. Er bemerkte seinen Angaben zufolge die Baustelle zu spät und stürzte mit dem Fahrzeug in eine rund vier Meter tiefe Grube.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: