Skimming-Betrüger in der Region aktiv

Bilder: KAPO SG
Bilder: KAPO SG

kapo.Am Donnerstagabend (11.10.2012) hat ein aufmerksamer Bürger festgestellt, dass an einem Kreditkartengerät bei einer Tankstelle in Schänis SG etwas nicht stimmte. Bei der Kontrolle durch die Kantonspolizei St. Gallen konnten zwei verdächtige Rumänen angetroffen werden. In ihren Effekten und im Fahrzeug fanden die Polizisten verschiedenste Gegenstände, welche offensichtlich für das Skimmen von Kreditkarten verwendet werden. Die beiden 32- bzw. 33-jährigen Männer wurden festgenommen. Die Staatsanwaltschaft wird eine Strafuntersuchung gegen die beiden eröffnen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: