Land unter in Bubikon

In Bubikon herrscht nach den sintflutartigen Regenfällen der letzten Tage und Stunden "acqua alta": Der Egelsee ist über die Ufer getreten und hat weite Teile des Badi-Areals und der umliegenden Wege überflutet. Auch andernorts haben sich auf Wiesen und Äcker grössere Wasserflächen gebildet: Im Hüsliriet zwischen Bubikon und Wolfhausen ist ein Weiher entstanden, wie jeweils im Winter, wenn durch Stauung ein Natureisfeld geschaffen werden soll.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: