Grosskontrolle beim Autobahnkreisel Betzholz

Die Kantonspolizei Zürich hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (4./5.10.2012) auf der A53 bei Hinwil und Uster verkehrs- und kriminalpolizeiliche Kontrollen durchgeführt. Es resultierten zwei Verhaftungen, vier Führerausweisentzüge sowie mehrere Verzeigungen.

 

Während mehrerer Stunden kontrollierten Verkehrs- und Kriminalpolizisten sowie Fahnder der Kantonspolizei Zürich beim Kreisel Betzholz und Höchitunnel knapp 100 Fahrzeuge und deren Insassen. Ein Kontrollierter war gültig zur Verhaftung ausgeschrieben; ein weiterer wurde wegen Fälschung von Ausweisen festgenommen. Insgesamt führten die Polizisten 32 Atemluft- und zwei Drogenschnelltests durch.

 

Vier Automobilisten mussten ihren Führerausweis wegen Fahrens in nicht fahrfähigem Zustand auf der Stelle abgeben. Neun Lenker wurden wegen verschiedener Übertretungen verzeigt. Wegen technischer Mängel mussten 15 Fahrzeuge beanstandet werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: