Zahlreiche Raser gestoppt

kapo.Am Freitagnachmittag (21. September 2012) sind durch die Kantonspolizei St. Gallen auf der Autobahn A53 bei Eschenbach und in Ricken auf der Rapperswiler Strasse zahlreiche Schnellfahrer gestoppt worden. Neun Fahrzeuglenker mussten den Führerausweis auf der Stelle abgeben.


Die Kantonspolizei führte auf der Autobahn A53 bei Eschenbach und im Ausserortsbereich an der Rapperswiler Strasse in Ricken gezielte Geschwindigkeitskontrollen durch. Dabei wurden zahlreiche Geschwindigkeitsübertretungen festgestellt, die Verzeigungen an die Staatsanwaltschaft nach sich ziehen. Neun Fahrzeuglenker waren so schnell unterwegs, dass ihre Führerausweise auf der Stelle eingezogen wurden mussten. Ein Lieferwagenlenker, der auf der A53 wegen überhöhter Geschwindigkeit zur Kontrolle angehalten wurde, war mit dem Wagen unterwegs, obwohl ihm sein Führerausweis bereits entzogen worden war.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: