Fahrerflucht in Ottikon

kapo.Am frühen Samstagmorgen gegen 4.35 Uhr fuhr ein unbekanntes schwarzes Fahrzeug auf der Autostrasse A52 in Gossau in Richtung Zürich. Kurz vor der Ausfahrt Ottikon kam das Auto aus bisher unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab und fuhr auf die Grünfläche am rechten Fahrbahnrand. Daraufhin kollidierte es mit einem Randleitpfosten und einem Signalständer. Dabei entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Der Unfallverursacher fuhr sich nach der Kollision weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Zeugenaufruf: Personen, die Hinweise zum unbekannten Fahrzeug oder zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich beim Verkehrszug Hinwil der Kantonspolizei Zürich unter Telefon 044 938 30 10 zu melden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: