Crash in Eschenbach: Er war zu schnell unterwegs

Bild: KAPO SG
Bild: KAPO SG

kapo.Am Dienstagmorgen (04.09.2012) ist ein 25-jähriger Automobilist auf der Walderstrasse Richtung Eschenbach gefahren. Höhe Diemberg geriet er infolge Nichtanpassen der Geschwindigkeit an die Strassenverhältnisse und die Linienführung auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit der Leitplanke. Der 25-Jährige zog sich Verletzungen am Arm zu, konnte aber selbstständig einen Arzt aufsuchen. Am Auto entstand Totalschaden.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: