Riders ausgeschieden

Die Floorball Riders Dürnten – Bubikon – Rüti sind in ihrem Vorbereitungsturnier im schwedischen Umea, dem Nolia Cup, im Halbfinal gegen IBK Dalen mit einer 1:8-Niederlage ausgeschieden. "Zusammenfassend bleibt zu sagen, dass das Team aus dem Zürcher Oberland eine äusserst intensive Woche mit sechs Spielen auf sehr gutem Niveau durchleben durfte", schreibt Sporttchef Oliver Bachofen auf der Website des SML-Clubs: "Man kann nur hoffen, dass die Riders das Tempo und den Power des schwedischen Floorballs in die Schweiz mitnehmen und bis zum Saisonstart aufrecht erhalten können."

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: