Mister im Quotenloch

Viele "junge" Medien setzen in ihrer Berichterstattung auf Missen-, Mister-, Casting- und Shooting-Prominenz. Angeblich mit Erfolg: So rangierte gestern ein ZO-Online-Bericht über eine Pfäffiker Ex-Schönheitskönigin, die ein Casting für einen Auftritt in einem Werbesport gewonnen hatte, auf Platz 1 der meistgelesenen ZO-Beiträge. Ein anderes Bild über die Popularität solcher News zeigen die vom Blick" heute publizierten Zuschauer-Zahlen der Live-Übertragung der Mist-Schweizer-Wahlen vom vergangenen Samstag auf dem Sender "3+": Gerade mal 45 700 Menschen schweizweit waren am Bildschirm dabei, als der Rapperswiler Sandro Cavegn zum schönsten Schweizer gekürt wurde.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: