Gemeindeschiessen: Neues zum Jubiläum

Das Gemeindeschiessen (hier ein Bild aus dem Jahr 2011) ist ein beliebter Anlass auch bei Frauen
Das Gemeindeschiessen (hier ein Bild aus dem Jahr 2011) ist ein beliebter Anlass auch bei Frauen

Wie berichtet, findet das diesjährige Gemeindeschiessen am Samstag, 15. September von 14.00 bis 16.30 in der GESA Betzholz statt. Bereits am Donnerstag, 6. September (18.00 bis 20.00 Uhr) besteht die Möglichkeit, das Programm in einem Vorschiessen zu absolvieren. Der Gemeindeschiessverein feiert dieses Jahr sein 150-jähriges Bestehen und hat darum einige Neuerungen eingeführt: Neu gibt es einen Ehren- und Hochzeitsgabenstich über 300 Meter. Männer schiessen mit dem Karabiner mit offener Visierung, Frauen mit dem Sturmgewehr 57/02. Es werden drei Schüsse ohne Probeschuss abgegeben. Das Jubiläum wird mit einem besonderen Jubiläums-Absenden gefeiert, und zwar am 28. September (eine Woche vor der Chilbi) mit Restaurationsbetrieb in der Spycherwise. An diesem Anlass sind auch Nicht-Schützen und -Schützinnen willkommen, schreibt der Gemeindeschiessverein.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: