Für das Schlussbouquet war Petrus besorgt

Das diesjährige Augustfeuerwerk endete mit einem spektakulären Schlussbouquet der Natur: Nach einem milden und äusserst klaren Abend zog nach Mitternacht überraschend und sehr schnell ein kräftiges Gewitter auf, das sich zunächst mit starken Windböen manifestierte. Später folgten dann heftiger Regen, Blitz und Donner.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: