Opfer aus Hombrechtikon

Das Brüderpaar, das am Wochenende in Zürich in eine fatale Messerstecherei geriet, stammt aus Hombrechtikon. Der 23-jährige V.M. war nach einem Streit im Club "Kaufleuten" von einem vorerst unbekannten Mann mit einem Messer tödlich verletzt wirden. Sein 20-jähriger Bruder wurde schwer verletzt. Die ursprünglich aus Kosovo stammende  Familie gilt laut Medienberichten als gut integriert.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: