58 waren zu schnell

Am 20. April 2012, 15.34 - 18.15 Uhr, hat die Kantonspolizei in Bubikon, Höhe Wolfhauserstrasse 28, Fahrtrichtung Wolf­hausen eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. Von 621 kontrollierten Fahrzeugen waren 58 zu schnell, die Höchstgeschwindigkeit betrug 69 km/h bei „Generell 50“.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: