Wolfhauser Musiker mit internationalem Erfolg

Das Nationale Jugendblasorchester der Schweiz mit Bubiker Beteiligung hat am Welt Jugendmusik Festival in Zürich in der höchsten Spielklasse (Konzertmusik Höchstklasse Harmonie) den ersten Platz erreicht. Im Jugendblasorchester spielen drei Schülerinnen und Schüler der Bubiker Klarinetten-Lehrerin Francine Brunner, nämlich Daniela Braun (Hinwil), Andrin Widmer (Bäretswil) und Severin Hottinger (Wolfhausen). Das Orchester konzeriert morgen Montag um 19.30 Uhr in der Tonhalle in Zürich zusammen mit den bestplatzierten Orchestern jeder Spielklasse.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: