Schenk verlegt Firmensitz nach Wolfhausen

Die Kollektivgesellschaft Gebrüder Schenk, Innenausbau, in Gossau verlegt ihren Firmensitz nach Wolfhausen und wird in eine GmbH umgewandelt. Dies geht aus einer Publikation im Schweizerischen Handelsamtsblatt hervor. Schenk verfügt bereits seit 2011 über eine Niederlassung in Wolfhausen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: