Gibt es in Bubikon eine Bürgerbewegung?

Christine Bernet, in stiller Wahl gewählte neue Bubiker Gemeinderätin, sei "Mitglied der Freien Bürgerbewegung Bubikon (FBV)", schreibt das "regio.ch" in der heutigen Ausgabe. Dass das "V" nicht so recht zum Wort "Bewegung" passen will und vermutlich doch eher für "Vereinigung" oder so ähnlich steht, ist im Produktionsprozess des Zeitungsporträts niemandem aufgefallen. Bürgerbewegungen gab es in der DDR als Abgrenzung zur Staatspartei SED, aber auch auch in Westdeuschland der sechziger, siebizger und achtziger Jahre vor allem in der Friedens-, Fundi-, Sponti- und Oekoszene.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: