Am Freitag wirds laut: Tiefflug bis 30 Meter

Bild: www.pc7-team.ch
Bild: www.pc7-team.ch

Am Freitag, 15. Juni gastiert die Tour de Suisse in unserer Nachbargemeinde Gossau. Bubikon wird dabei nicht nur für eine kurze Strecke des Einzelzeitfahrens gestreift ("buebikernews" berichtete), sondern kommt wohl auch in den Genuss der Flugshow-Vorführungen des PC-7-Teams der Luftwaffe. Wie aus einer amtlichen Verlautbarung hervorgeht, wird das Team zunächst zwischen 10.00 und 11.00 Uhr ein Training absolvieren. Zwischen 13.00 und 13.30 Uhr findet dann die Flugdarbietung statt. Die Formation wird dabei die gesamte Strecke des Einzelzeitfahrens durch die involvierten Gemeinden abfliegen. "Dabei kann vorübergehend vermehrter und plötzlich auftretender Fluglärm entstehen", heisst es in der Bekanntmachung.  Über dichtbesiedeltem Geniet fliege das PC-7-Team mindestens 300 Meter über Grund, über Flugplätzen und Gewässern betrage die minimale Sicherheitshöhe je nach Manöver aber lediglich 30 Meter oder 100 Meter über Grund.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: