Oberländer Dealer in Zürich verhaftet

stapo.Fahnder der Stadt- und Kantonspolizei Zürich nahmen am Montag, 4. Juni 2012 zwei mutmassliche Drogenhändler fest. Es konnten insgesamt rund 640 Gramm Heroin und über 4‘600 Schweizerfranken sichergestellt werden.

Am frühen Montagabend, kurz nach 19:00 Uhr, beobachteten Betäubungsmittelfahnder der Stadtpolizei einen mutmasslichen Dealer in Zürich-Altstetten, der einem Mann 20 Gramm Heroin verkaufte. Beide Personen wurden anschliessend angehalten und arretiert. Der mutmassliche Dealer, ein 17-jährige Albaner, trug bei der Verhaftung weitere 20 Gramm Heroin und rund 2300 Franken bei sich. In Zusammenarbeit mit Fahndern der Kantonspolizei Zürich konnte eine Wohnung in Wetzikon ermittelt werden. Bei der anschliessenden Hausdurchsuchung stellten die Einsatzkräfte rund 600 Gramm Heroin, etwas Streckmittel und über 2300 Franken sicher. Zudem wurde der in der Wohnung angetroffene 25-jährige serbische Mieter verhaftet. Die beiden mutmasslichen Betäubungsmittelhändler wurden der Jugendanwaltschaft, beziehungsweise der Staatsanwaltschaft Zürich zugeführt. Der Konsument, ein 43-jähriger Italiener wurde nach der Einvernahme wieder entlassen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: