Hinwil: Polizei verhaftet mutmassliche Einbrecher

kapo.Die Kantonspolizei Zürich hat in der Nacht auf Samstag (5.5.2012) in Hinwil zwei mutmassliche Einbrecher verhaftet und Diebesgut sichergestellt.

 

Anlässlich einer stehenden Verkehrspolizeikontrolle um zirka 3.30 Uhr wendete ein Lenker seinen Kleinwagen wenige Meter vor der Kontrollstelle. Die Polizeipatrouille folgte dem Auto und konnte den Fahrer zum Anhalten bewegen. Das Fahrzeug und die beiden Insassen wurden einer eingehenden Kontrolle unterzogen. Diese förderte im Kofferraum mutmassliches Diebesgut, elektronische Geräte, Schmuck, Kleider sowie Einbruchswerkzeug zutage. Polizeiliche Abklärungen zeigten, dass die Gegenstände aus einem Einbruchdiebstahl in derselben Nacht im Kanton St.Gallen stammen.

Die beiden Serben im Alter von 23 und 25 Jahren wurden festgenommen; sie halten sich als Touristen in unserem Land auf. Im Anschluss an die Verhaftung wurden sie der Kantonspolizei St.Gallen zugeführt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: