Vermisster Fischer tot

kapo.Der seit Samstagmorgen (28.4.2012) vermisste Alexander G. ist am Mittwochmittag (2.5.2012) durch Taucher der Kantonspolizei Zürich unweit seines Angelplatzes in Fällanden aus einer Tiefe von rund zehn Metern aus dem Greifensee geborgen worden. Abklärungen zum Tode von Alexander Gabel durch die Kantonspolizei Zürich, das Institut für Rechtsmedizin (IRM) und die zuständige Staatsanwaltschaft sind im Gange.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: