Jugendensemble "con fuoco" zeigt sein Können

Junge Musikerinnen und Musiker aus Bubikon und Wolfhausen reisen an Festival nach Italien

Am Samstag, 12. Mai (10.30 Uhr, Garten-Center Meier) präsentiert das Jugendensemble "con fuoco" unter der Leitung der Rütner Dirigentin Verena Zeller sein Können. Gespielt werden Werke unter anderen von W.A. Mozart und A. Vivaldi. Das Konzert ist gewissermassen die Generalprobe vor heimischem Publikum, bevor das Ensemble über das Auffahrtswochenende nach Italien ans europäische Jugendmusikfestival "Allegromosso" reist. "Con fuoco" wurde nämlich ausgewählt, als eines der Schweizer Jugendorchester an diesem internationalen Festival mit über 5000 jungen Musikerinnen und Musikern aus 26 Ländern teilzunehmen. An der Küste und im Landesinnern der Emilia Romagna finden im Rahmen dieses Festivals über 200 Konzerte statt. Alle Kinder des Ensembles "con fuoco" stammen aus dem Raum Bubikon / Wolfhausen / Rüti / Grüningen. Der Eintritt zum Konzert im Garten-Center Meier ist frei; es wird eine Kollekte für die Reise nach Italien erhoben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: