Frau leicht verletzt

Auffahrkollision auf dem Seedamm: Polizei sucht Zeugen

kapo.Am Mittwochabend, 25. April 2012, ereignete sich auf dem Seedamm bei Hurden eine Auffahrkollision mit drei beteiligten Fahrzeugen. Eine in Richtung Rapperswil fahrende 25-jährige Automobilistin bemerke gegen 18 Uhr zu spät, dass die Fahrzeuge vor ihr angehalten hatten. Sie kollidierte mit dem hintersten Personenwagen einer 30-jährigen Frau, der leicht gegen das vor ihm stehende Auto geschoben wurde. Die 30-Jährige wurde bei der Kollision leicht verletzt.

Der unbekannte Lenker des vordersten Fahrzeugs hielt kurz Nachschau und setzte seine Fahrt anschliessend fort. Die Kantonspolizei Schwyz bittet den unbekannten Mann, sich bei der Einsatzzentrale, Telefon 041 819 29 29, zu melden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: