Drei Punkte zum Schluss

Die Kleinfeld-Herren der Floorball Riders Dürnten – Bubikon – Rüti haben in der letzten Doppelrunde der Saison drei Punkte geholt und sich damit den Verbleib in der dritten Liga definitiv gesichert. Gegen die Zürich Oberland Pumas spielten die Riders 7:7 unentschieden. Hier wäre noch mehr dringelegen, denn zur Pause hatten die Riders noch 5:2 geführt. Gegen die Flyer Widnau resultierte dann im zweiten Spiel ein klarer 11:5-Sieg (4:3).

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: