Der Mitmachzirkus Pipistrello gastiert in Rüti

Erst- bis Sechstklässler schnuppern vom
 30. April bis 5. Mai Zirkusluft – Noch Plätze frei!

Zwei Jahre ist es her, seit der Mitspielzirkus Pipistrello in der Badi Rüti sein Zelt aufgeschlagen hat. In den Frühlingsferien ist es wieder soweit. Abenteuerlustige Kinder können sich während einer Woche als Clowns, Seiltänzer, Zauberer oder Feuerschlucker versuchen und am Ende der Woche in der grossen Galavorstellung auftreten.

Einmal im Leben eine richtige Artistin sein, ein Clown, Zauberer oder gar Trapezkünstler. Wer hat nicht schon davon geträumt! Während einer Woche geht dieser Traum für rund Hundert Primarschüler in Erfüllung. Unter fachkundiger Anleitung von Zirkus-Profis werden allerlei Kunststücke oder lustige Szenen einstudiert und am Samstag vor grossem Publikum aufgeführt.

Den Duft der Zirkuswelt schnuppern
Bereits am ersten Tag können die Kinder beim Aufbau des blauen Zirkuszeltes Hand anlegen. Am folgenden Tag darf ausprobiert werden: Von Akrobatik, Musizieren, Seiltanzen über Jonglieren und Fass hat fast alles Platz. Wenn sich die Teilnehmer – je nach Interesse, Mut oder Begabung – für eine Zirkusnummer entschieden haben, kann es richtig losgehen. Die folgenden Tage vergehen wie im Flug: Gruppen bilden, einen Namen für die Nummer ausdenken, Choreografie einstudieren, Kostüme wählen, Requisiten basteln und natürlich üben, üben, üben. Beim Mitmachzirkus schlüpfen Kinder in fremde Rollen und entdecken dabei neue Talente und Fähigkeiten. Und tanken dabei auch gleich eine grosse Portion Selbstvertrauen und Mut.

Wer kann mitmachen?
Primarschüler der 1. bis 6. Klasse aus Rüti und Umgebung. Während der Zirkuswoche wird jeweils am Vormittag und Nachmittag geprobt (ausgenommen Mittwoch- und Freitagnachmittag sowie Samstagvormittag). Die Mittagessen nehmen die Kinder mit den Eltern ein. Am Mittwoch um 16.30 Uhr und Freitag um 19 Uhr finden bereits die ersten Höhepunkte statt, nämlich die öffentlichen Zirkusvorstellungen der Pipistrelli (ohne Mitwirkung der Kinder), mit einer faszinierenden Mischung aus Variété, Theater, Live-Musik und Artistik.

Gegen Ende der Woche steigt die Aufregung nochmals merklich an, die Kinderherzen schlagen höher! Nach einer Woche intensiven Übens kann gar nichts mehr schief gehen. Jedes Kunststück und jeder Gag sitzt, die Gruppen sind zu eingeschworenen Teams zusammengewachsen. Endlich, am Samstagnachmittag, dürfen die stolzen Eltern im Zirkuszelt Platz nehmen und sich auf den Auftritt ihrer Sprösslinge freuen. Ob wohl alles klappt? Hält sich das Lampenfieber der Kinder in Grenzen? Die spannungsgeladene Atmosphäre ist fast schon spürbar, wenn es Punkt 14 Uhr heisst: „Vorhang auf – Manege frei!“.

Christa Thoma

 

Mitspielzirkus Pipistrello in der Badi Rüti
Montag, 30. April – Samstag, 5. Mai 2012
Anmeldung: bis 27. April 2012
Anmeldeformulare: Download auf www.rueti.ch/kuko
Kontakt: Christa Thoma, 055 211 84 85
Kosten: 100.- pro Rütner Kind / auswärtige Kinder bezahlen 120.-
Eine Veranstaltung der Kulturkommission Rüti und der Primarschule Rüti

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: