Auto landete im Bach

Bild: KAPO ZH
Bild: KAPO ZH

kapo.Bei einem Selbstunfall mit einem Personenwagen sind am späten Donnerstagabend (5.4.2012) in Esslingen (Gemeinde Egg) der Lenker sowie ein Mitfahrer leicht verletzt worden.

Ein 21-jähriger Mann war kurz vor 23.15 Uhr auf der Grüningerstrasse von Esslingen Richtung Grüningen unterwegs. In einer engen Linkskurve geriet das Fahrzeug aus noch ungeklärter Ursache über den rechten Fahrbahnrand hinaus, durchbrach eine Leitplanke und rutschte in den etwas tiefer gelegenen Mülibach. Der Lenker sowie sein Mitfahrer zogen sich leichte Verletzungen zu und mussten mit der Sanität ins Spital gebracht werden. Am Fahrzeug entstand beträchtlicher Sachschaden. Für das Errichten einer Oelsperre im Mülibach, die Bergung des Autos sowie für den Verkehrsdienst wurden die Feuerwehren von Egg und Uster beigezogen.

Nebst der Kantonspolizei Zürich standen auch Angehörige der Kommunalpolizeien von Egg sowie Küsnacht im Einsatz. Die Grüningerstrasse war während mehreren Stunden gesperrt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: