Polizei kontrollierte Lastwagen in Wetzikon

Bild: KAPO ZH
Bild: KAPO ZH

kapo.Bei einer Schwerverkehrskontrolle haben die Kantonspolizei Zürich und die Stadtpolizei Wetzikon am Dienstagmorgen in Wetzikon 11 Fahrzeuge kontrolliert. 7 Verzeigungen wurden rapportiert.

Die Kontrolle fand zwischen 09.30 und 11.30 Uhr statt. Viermal musste wegen Widerhandlung gegen die Arbeits- und Ruhezeitverordnung rapportiert werden und je einmal wegen mangelhafter Bereifung, wegen Widerhandlung gegen die Verordnung über den Transport von gefährlichen Gütern und wegen Benützung eines Funkgerätes ohne Konzession. Bei den beschuldigten Lenkern handelte es sich um Ausländer. Diese entrichteten sofort ein entsprechendes Bussendepositum, sodass sie ihre Fahrt danach fortsetzen konnten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: