Ökumenisches Zentrum mit orangem Farbakzent

Die Malerarbeiten im Ökumenischen Zentrum Wolfhausen sind abgeschlossen: Das Foyer, wo sich auch eine Cafeteria befindet, hat einen frischen orangen Farbakzent erhalten. Das Farbkonzept wurde von den Kirchenpflegen der beiden Kirchgemeinden, die das Zentrum betreiben, gemeinsam erarbeitet und jetzt umgesetzt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: