Erde bebte leicht

Bild: www.seismo.ethz.ch
Bild: www.seismo.ethz.ch

Am Mittwochmorgen um 09:06 Uhr hat sich in Italien, nordöstlich von Parma, ein Erdbeben mit einer Magnitude von etwa 5 ereignet. Das Beben ist in Norditalien stark verspürt worden, und war auch in weiten Teilen der Schweiz spürbar, besonders im Tessin. Meldungen über Schäden durch das Beben liegen laut dem Erdbebendienst der ETH Zürich bis jetzt nicht vor.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: